Impuls - Bildung, Beratung und Therapie
Impuls - Bildung, Beratung und Therapie

Weiterbildung zum Meditationsleiter für "Autogene Meditation"

Ort Termine freie Plätze Anmeldung
Saarbrücken

 

09.12.-10.12.2017

27.01.-28.01.2018

 

noch

freie Plätze

Anmeldung


 

 

 

Wer sehen will, muss die Augen schließen

 

Paul Gaugin

 

Immer mehr Menschen nutzen Meditation in ihrem Leben als wichtige Kraft-/ Energiequelle, um innere Ruhe zu finden, die eigene Persönlichkeit besser zu erkennen, ihr Bewusstsein zu erweitern.

Durch die Meditation nehmen wir unsere eigenen Gefühle besser wahr und schulen unsere Kreativität. Das hilft uns, mit Alltagsproblemen gelassener umzugehen, Ziele zu erkennen und sie besser zu erreichen.

Angelehnt an der Oberstufe des Autogenen Trainings erleben Sie in dieser Weiterbildung den Weg in die "Autogene Meditation". Vorraussetzung für die Teilnahme sind Erfahrungen mit der Unterstufe des Autogenen Trainings, welche als Grundlage für den Einstieg in die Meditation dienen.

 

Die Weiterbildung richtet sich an Entspannungspädagogen / trainer, Kursleiter für Autogenes Training, sowie Interessierte mit Erfahrungen in Autogenem Training, die ihren Weg in die Meditation finden möchten.

 

Inhalte der Weiterbildung

In angeleiteten Meditationen mit anschließender Reflektion werden die einzelnen Phasen der "Autogenen Meditation" praktisch erlebt:

  • Farb- und Gegenstandsmeditation zur Schulung der eigenen Vorstellungskraft
  • Meditation zu Eigenthemen, um Ziele zu erkennen und besser zu erreichen
  • Meditation zur inneren Stille, um Kraft und Energie zu gewinnen
  • Meditation zum eigenen Selbstbild, um die eigene Persönlichkeit besser zu erkennen und das Bewusstsein zu erweitern

Ein theoretisches Grundverständniss und ein Konzept zum späteren Anleiten von eigenen Kursen sind Bestandteil der Weiterbildung.

 

Umfang der Weiterbildung

Die Weiterbildung zum Kursleiter in Autogener Meditation umfasst insgesamt 2 Wochenenden, jeweils samstags von 10.00-18.00 Uhr und sonntags von 10.00-16.00 Uhr. Für eine Zertifizierung zum Meditationsleiter ist eine Kursleiterausbildung im Autogenen Traing Grundstufe mit mindestens 32 Unterrichtseinheiten erforderlich. Teilnehmer, die diese nicht haben bekommen eine Teilnahmebescheinigung über die Inhalte der Weiterbildung.

 

Zu den Dozenten

Anke Westermann, Diplom-Psychologin


Matthias Westermann, Diplom-Sozialpädagoge


Beide Dozenten haben die Leitung des Institutes "Impuls - Bildung, Beratung und Therapie ". 

 

Investition

580€ für beide Wochenenden
In dem Preis sind enthalten:
ausführliches Handout mit Kurskonzept, Raummiete inkl. Getränke, Obst und Gebäck in den Pausen.
 

Anmeldung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Minimalprinzip

 

 

Autoren: Anke und Matthias Westermann

Verlag: Gollenstein Verlag; Oktober 2015

 

ISBN: 978-3-95633-053-7

 

Hier finden Sie uns

Impuls - Bildung, Beratung und Therapie

Sulzbachstraße 7

66111 Saarbrücken

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 681 7098988

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Impuls - Bildung, Beratung und Therapie